All das zu verlieren

Trotz der omnipräsenten Sexsucht wirkt All das zu verlieren nie platt, schlüpfrig oder voyeuristisch.

Gegen die Einsamkeit

Was weiß ich von den Bedürfnissen älterer Menschen? Wie tolerant bin ich meinen eigenen Eltern gegenüber? Und habe ich eigentlich eine Ahnung davon, was dem Menschen, der mit mir das Bett teilt, durch den Kopf geht?