„War schön jewesen“

Und Lea Streisand nimmt kein Blatt vor den Mund (warum auch?) und berlinert so wunderschön – ich hör das gern. Beispiel gefällig?

Werbeanzeigen

Fantastisch

Die Irin Jess Kidd lotet in Der Freund der Toten die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit, zwischen Slapstick, Grusel und Kriminalgeschichte aus. Für dieses Lesevergnügen gibt es – zum Glück! – keine geeignete Schublade…